5.12.  Heute schon geatmet?

397465 10200584721999335 485824121 n

Natürlich, wirst du sagen? Klar, ohne Atem würde man binnen weniger Minuten sterben. Aber wie sieht es mit deinem Atemverhalten aus?

Hast du heute schon mal ganz bewusst tief und lang geamtet?

Ich möchte dich einladen, mal kurz innezuhalten und ein paar tiefe bewusste Atemzüge zu machen. Vielleicht zählst du beim Einatmen bis 5, hältst die Luft an, zählst wiederum bis 5, atmest danach gleichmäßig aus und zählst dabei wieder gedanklich bis 5.

Wiederhole es einfach noch 2 bis 3 mal und du wirst sehen, was sich verändert!

Spürst du schon den Frischekick? Es ist eine wahre Frischkur für deine Zellen. Dein Körper wird dir dankbar für die Entlastung und Entgiftung sein. Auch wirkt sich die kleine Atemkur positiv auf dein inneres Gleichgewicht aus.

Mittlerweile ist uns allen bekannt, wie stark richtiges Atmen den Körper beeinflusst.

Beim permanenten flachen Atmen können sich unsere Muskeln verspannen und in der Folge Beeinträchtigungen von lebenswichtigen Funktionen haben. Herzrhythmusstörungen oder auch Verdauungsstörungen können eine Folge davon sein.

Tipp: Gönne dir doch öfters mal eine kleine Atemkur. Es ist doch nur ein kleiner Aufwand aber dennoch mit großer Wirkung ;-)

Atme bewusst und investiere in deine Gesundheit!

Viel Spaß beim Durchatmen!

Copyright © 2010-2016 Sabine Pehnack - Impressum